Stellenangebote

Willkommen bei Ipsen in Deutschland

Professionals

 

Berufseinsteiger

 

Schüler/Studenten

 
 
Zur Verstärkung unserer Abteilung Market Access suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Manager Market Access (m/w)

Als agiles Unternehmen gehen wir nun einen wichtigen Schritt in unserer Weiterentwicklung. Zum Ausbau unserer strategischen Position nehmen wir Ende 2018 den Betrieb an unserem neuen Standort in der Biotechnologie-Region München auf. Aufgrund des Umzuges wird die Funktion bis dahin übergangsweise an unserem bisherigen Standort in Ettlingen angesiedelt sein.

Sie möchten...

  • neue Market Access Ansätze für unsere Produkte entwickeln und bewerten
  • unsere Market Access Strategie für Deutschland, Österreich und die Schweiz entwickeln, implementieren und durchführen
  • die Vermarktung unserer Produkte durch die Optimierung und Anpassung der Market Access Prozesse in Zusammenarbeit mit dem Headquarter unterstützen und durchführen
  • die Preisverhandlungen mit den jeweiligen nationalen und regionalen Stakeholdern im Rahmen des AMNOG und bei Selektiv- und Rabattverträgen in der DACH-Region vorbereiten und begleiten
  • die Auswirkungen von Rabattverträgen auf den Umsatz analysieren und bewerten, sowie die BU hinsichtlich der daraus abzuleitenden Umsatzplanungen beraten
  • die Verordnungs- und Erstattungsfähigkeit von Ipsen-Produkten vorbereiten, schaffen und erhalten
  • die Unternehmensinteressen gegenüber Pharmaverbänden, sowie gegenüber der Politik vertreten und Netzwerke im Rahmen gesundheitspolitischer Arbeitskreise pflegen
  • die Entwicklung des Gesundheitswesens auf relevante Veränderungen analysieren und sich daraus ergebende Möglichkeiten bewerten
  • die gezielte und proaktive Information und Kommunikation mit dem Außendienst unterstützen und fördern und die Mitarbeiter bei Market Access-relevanten Fragestellungen schulen und beraten

Sie haben ...

  • ein abgeschlossenes Master-Hochschulstudium in den Bereichen Naturwissenschaften, Medizin, Pharmazie, Wirtschafts- oder Geisteswissenschaften oder Gesundheitsökonomie.
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Market Access, Health Technology Assessment, Gesundheitsökonomie oder verwandten Feldern in einem Pharmaunternehmen
  • umfangreiches Verständnis gesundheitsökonomischer Methoden, Health Technology Assessment, evidenzbasierter Medizin und deren Anwendung
  • hohe Expertise und fachliches Know - how im Bereich Marktzugang, Erstattung, Vertragsmanagement und Gesundheitspolitik
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Überzeugungskraft
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten ...

  • qualitativ hochwertige und innovative Produkte mit vielversprechender Pipeline
  • vielseitige Herausforderungen in einem dynamischen, wach­stums­orien­tierten und zukunftsträchtigem Unternehmen mit inter­natio­naler Ausrichtung und die Mitarbeit in einem starken und motivierten Team
  • zahlreiche Möglich­keiten zur beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • ein attraktives und leistungsorientiertes Vergütungspaket sowie sehr gute Sozialleistungen


Ihr Interesse ist geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewer­bungs­unter­lagen unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung und Verfüg­bar­keit. 

JobID: 88
publiziert am 121.11.2017